Werfenweng.
Urlaub im Hier und Jetzt.

Sommer in Werfenweng

Sommer in Werfenweng

Unzählige Routen und viele bewirtschaftete Almhütten sichern das Vergnügen beim Wandern und Bergsteigen, beim Paragleiten und Drachenfliegen, und auch für ausgedehnte Spaziergänge – in der wundervollen Bergwelt stehen die Uhren auch im Sommer nicht still. Wenngleich man die Zeit angesichts des natürlichen Umfeldes doch des Öfteren wie angehalten empfinden kann. Der „Bischling“ ist Freizeit-, Wander- und Flugarena und somit für vielerlei Interessen ein beliebtes Ausflugsziel. Die Bergbahnen Werfenweng sind in Betrieb, um Ausflügler, Wanderer und Flugsportler ein Stück Ihres Weges zu unterstützen.

Nur wenige Fahrminuten entfernt finden Sie gleich mehrere Top-Ausflugsziele: Die Eisriesenwelt Werfen, die weltweit größte Eishöhle, ist eines der beeindruckendsten Naturschauspiele der Region. Immer eine gute Wahl ist die Erlebnisburg Hohenwerfen, mit der Falknerei und imposanten Greifvogelschau. Wer den Ausflug kulinarisch ausklingen lassen will, der reserviert am besten einen Tisch bei den vielfach prämierten Brüdern Obauer in Werfen: Ihr Haubenrestaurant ist eine der besten Adressen in ganz Österreich. Oder Sie entscheiden sich eben für den Rückzug in ihr eigenes, ganz privates, heimeliges Chalet Eulersberg.

Sommer in Werfenweng

Winter in Werfenweng

Winter in Werfenweng

Skifahren, Skitouren und Winterwandern, Pferdeschlittenfahrten, Eisstockschießen und Schlittenfahren — den Möglichkeiten an Winterspaß und Schneefreuden sind keine Grenzen gesetzt. Werfenweng gilt auch im Winter als Flugarena: Paragleiter und Drachenflieger starten auf der Bischlinghöhe, einem der beliebtesten Flugberge im Salzburgerland, zum Höhenflug. Wer selbst lieber entspannt auf der Terrasse seines Chalets Eulersberg die Wintersonnenstrahlen einfängt, kann diese Höhenflüge beobachten – und wird das Farbenspiel am blauen Winterhimmel nicht weniger genießen.

Neun Liftanlagen und 27 Pistenkilometer, darunter die sechs Kilometer lange, über 800 Höhenmeter führende Panoramaabfahrt, laden alle Alters- und Leistungsklassen zum Pistenspaß ein. Im Funpark treffen einander Snowboarder und New School Skier zum akrobatischen Stelldichein. Werfenweng ist zudem ein optimaler Ausgangspunkt, um zu den 25 Skiorten in „Ski Amade“ zu gelangen: Über die Tauernautobahn sind etwa der Skiweltcuport Flachau oder Altenmarkt-Zauchensee in unter einer halben Stunde erreichbar, und auch die Pisten der Planai in der steirischen Skimetropole Schladming sind ganz nah.

Winter in Werfenweng

Die umweltbewusste Gemeinde

Die umweltbewusste Gemeinde

Wo sanfte Mobilität gelebt wird. Werfenweng ist ein beschaulicher, umweltbewusster Ort im Salzburger Pongau, sechzig Kilometer von der Landeshauptstadt Salzburg, auf 950 Metern gelegen. Die Gemeinde gefällt durch seinen dörflichen Charakter bei gut ausgeprägter Infrastruktur. Das Verständnis für Natur, Umwelt, gesunde Lebensweise und Entschleunigung – und damit generell für Nachhaltigkeit und Wahrung von Lebensqualität – sind vorbildhaft. 

Salzburg ganz nah

Landeshauptstadt und Mozartstadt, Festspielstadt und Barockstadt, Weltkulturerbe-Stadt und grüne Stadt. Egal, aus welchem Blickwinkel man Salzburg betrachtet, über allem thront stets die majestätische Festung Hohensalzburg. Salzburg, zirka 60 Kilometer von Eulersberg entfernt, vereint vielerlei Schönes und Besonderes – wobei es ist nicht allein die einzigartig zauberhafte Altstadt ist, die Kunst-, Kultur- und Musikinteressierte aus aller Welt und aller Geschmäcker in Ihren Bann zieht. Die ganze Stadt ist noch persönlich, und sie wird geliebt wegen ihrer Vielfalt. Zum Dinieren und Ausgehen laden eine Vielzahl an Bars, Cafès und Restaurants ein, wobei sich zu den traditionellen Gasthäusern und original salzburgerischen „Wirtshausstub’n“ auch manch’ neue exklusive, hippe Marken etabliert haben. Das Shoppingbedürfnis stillen exklusive Boutiquen und hübsche kleine Läden ebenso wie ganztages-shoppingtaugliche Einkaufszentren.

Salzburg ganz nah